Der Markt für Kryptowährungen wächst sprunghaft und jeden Tag werden neue Fakten und Funktionen zu dieser aufregenden digitalen Währung entdeckt. Eine der Währungen, die an Popularität gewinnt, ist Ethereum, das als sehr starke Alternative auf dem Kryptowährungsmarkt präsentiert wird.

Um zu wissen ✅ wie man Ethereum kauft, seine Bedienung muss verstanden werden und alle Vorteile, die es zu bieten hat, es kann auf viele Arten erworben und alle empfohlen werden.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist ein dezentrales System (wesentliches Merkmal von Kryptowährungen), bedeutet dies, dass es nicht von einer Verwaltungseinheit kontrolliert wird. Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen, Online-Dienste und Unternehmen basiert auf einem zentralisierten Governance-System.

Dieser Ansatz wird seit Hunderten von Jahren verwendet und obwohl sich die Geschichte oft als fehlerhaft erwiesen hat, ist seine Anwendung immer noch erforderlich, wenn zwischen den beteiligten Parteien kein Vertrauen besteht.

In einem zentralisierten System sind Online-Anwendungen und Server unter anderem sehr anfällig für Hackerangriffe und auch Stromausfälle.

Da die ✅ Ethereum funktioniert dezentral, ist völlig unabhängig und niemand hat sie unter Kontrolle. Es hat keinen zentralen Fehlerpunkt, da Tausende von Freiwilligen auf der ganzen Welt es von ihren Computern aus ausführen, sodass es nie getrennt werden kann.

Die persönlichen Daten der Benutzer bleiben auf ihren Computern, während die Inhalte von ihren Erstellern kontrolliert werden, ohne dass die Regeln befolgt werden müssen, die von Hosting-Diensten wie YouTube und dem App Store vorgegeben werden.

Wie kaufe ich Ethereum
Wie kaufe ich Ethereum

Ethereum basiert auf derselben oder einer sehr ähnlichen Technologie wie Bitcoin und hat es geschafft, seine Fähigkeiten stark zu erweitern. Es wurde ein ganzes Netzwerk, das über ein eigenes Zahlungssystem, einen Internetbrowser und sogar eine Programmiersprache verfügt, mit der Benutzer dezentrale Anwendungen auf der Ethereum-Blockchain erstellen können.

Wie kaufe ich Ethereum?

📌 Die Ethereum-Kryptowährung heißt Ether (ETH), obwohl viele Seiten im Internet beide Begriffe verwenden. Um Ethereum zu kaufen, können drei Kaufrouten befolgt werden:

⦁ Durch eine Brieftasche
⦁ Über Makler
⦁ Bergbau-Äther

Dies sind die gebräuchlichsten Arten, diese Währung zu kaufen. Die Person muss diejenige auswählen, die ihr am besten gefällt und mit der sie sich am wohlsten fühlt. Die Ethereum-Preis, ist normalerweise derjenige, der den Markt markiert, der jeden Tag ein wenig variiert. Im Folgenden werden wir einige der Merkmale jeder Methode zum Kauf von Ethereum detailliert beschreiben.

Durch eine Brieftasche 💳 - Kryptowährungsbörse

Die gebräuchlichste und wahrscheinlich bequemste Art, Ether zu kaufen, besteht darin, dies an Kryptowährungsbörsen zu tun.

Der Benutzer muss eine Börsenseite finden, die mit Ether handelt, die in der Gerichtsbarkeit des Benutzers tätig ist, und dann ein Konto darauf eröffnen. Um die Währung zu kaufen, können Sie ein Bankkonto, eine Banküberweisung, eine Bankkarte und sogar . verwenden Ethereum mit PayPal kaufen.

Diese werden in einer Wallet aufbewahrt, die von der Börse selbst oder von anderen spezialisierten Diensten bereitgestellt werden kann. Viele Börsen haben Ethereum-Rechner zur Währungsumrechnung. Um ein Konto in einer Börse zu eröffnen, müssen die folgenden Schritte befolgt werden:

Beispiel für den Kauf von Ethereum
Ethereum-Kaufbeispiel mit Coinbase
  • Auf der Homepage die personenbezogenen Daten, die sind erforderlich, wie sie es normalerweise sind Name, Nachname, E-Mail und Passwort, die der Benutzer wählt.
  • Dann ist es zu akzeptieren, zu bestätigen, dass der Nutzer volljährig ist und er den Nutzungsvertrag und die Datenschutzerklärung akzeptiert.
  • In der angegebenen E-Mail wird ein Link gesendet, um die Person zu überprüfen, die das Konto erstellt hat. Durch Anklicken des Links wird der Nutzer wieder auf die Seite weitergeleitet.
  • Ein Selfie des Benutzers, ein Foto eines Dokuments und sogar ein Adressnachweis werden wahrscheinlich angefordert.
  • Anschließend erfolgt die Überprüfung der Telefonnummer des Benutzers. Dieses Sicherheitssystem wird als zweistufige Verifizierung bezeichnet und überprüft das Kontopasswort und den Sicherheitscode, der an das Mobiltelefon des Benutzers gesendet wird.
  • Die Seite enthält das Herkunftsland des Benutzers und die Telefonnummer. Sobald eine Nachricht mit einem Code ankommt, muss dieser auf der Seite platziert werden, um das Telefon zu verknüpfen.
  • Wenn Sie dies abschließen, wird das Konto bereits erstellt. Je nach gewähltem Austausch können sich diese Schritte ändern.

Viele Wallets sind gleichzeitig Tauschhäuser oder Börsen, das heißt man kann Kryptowährungen verkaufen und kaufen. Andere Wallets arbeiten mit Börsen zusammen, um Ether direkt in einem Konto zu kaufen und ohne sich bei einer Börse registrieren zu müssen, einige der beliebtesten sind Blockchain und Coinbase.

Durch Online-Broker 💰

Wenn Sie wirklich in Ethereum investieren und einen Gewinn erzielen möchten, indem Sie die Volatilität des Preises ausnutzen, gibt es einen viel einfacheren und schnelleren Weg, Ethereum über einen Online-Broker zu kaufen.

Bei einem Online-CFD-Broker besteht keine Notwendigkeit, das Eigentum an den Ethern zu erwerben, Sie handeln mit dem Preis der Währung und der Gewinn wird mit dem Anstieg oder Fall des Preises erzielt. All dies durch schnelle Kauf- und Verkaufsvorgänge mit nur einem Klick über die Anlageplattform des Brokers.

📌Es ist sehr wichtig, einen guten Broker auszuwählen, einen Broker, der von internationalen Aufsichts- und Regulierungsbehörden reguliert und zugelassen wird und die aktuellen Regeln zur Regulierung der Finanzmärkte einhält. 📌

⛏️ Bergbau-Äther 🔨 

Ethereum-Mining besteht darin, Computer zu platzieren, um ein Programm auszuführen, das komplexe mathematische Probleme löst, und jeder Benutzer, der diese Probleme löst, wird dafür bezahlt. Bezahlt mit Ethereum. Dies ist im Grunde das Mining von ⛏️ Kryptowährungen.

Es ist keine leichte Sache, denn es erfordert viele Ressourcen, viel Zeit und Computer - Computer mit wirklich viel Rechenleistung. Miner erhalten Zahlungen im Gegenzug für die Bereitstellung von Lösungen mit Blockchain-Technologie, dem gleichen Prozess, der beim Bitcoin-Mining verwendet wird.

Die Miner sind dafür verantwortlich, das Ethereum-Netzwerk sicher und stabil zu halten, neue ETH freizugeben und jede von den Benutzern getätigte Transaktion zu überprüfen. Diese werden in die Blockchain integriert.

Der ETH-Coin verwendet einen Algorithmus namens Ethash, der die Aktualisierung des Datensatzes jedes Mal garantiert, wenn 30000 Codeblöcke erreicht werden.

 

📌 Haben Sie Zweifel oder Fragen zum Kauf von Ethereum? Möchten Sie unserem Artikel etwas hinzufügen? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar. 📌

werben Sie mit uns

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet