Bitcoin Cash: Alles, was Sie wissen müssen


Bux-Broker

Bitcoin Cash gilt als die Pionier-Kryptowährung der Welt, da es als erstes erschien. Dies hat seine Relevanz und Popularität aufgrund der großen Anzahl von Benutzern und der angesammelten Zeit auf dem Markt zu einer der größten gemacht.

Innerhalb von Bitcoin finden wir eine Alternative, die das gleiche Konzept wie die ursprüngliche Währung hat, jedoch mit wichtigen Verbesserungen. Diese Kryptowährung ist als Bitcoin Cash bekannt und genau darüber werden wir hier mit Ihnen sprechen. Wir verraten Ihnen alles Wissenswerte zu Herkunft, Technik etc.

✨Was ist Bitcoin Cash?

Bitcoin Cash ist eine Kryptowährung, die von derselben Community entwickelt wurde, das als Reaktion auf die Skalierbarkeitsprobleme von Bitcoin entstand. Bitcoin Cash basiert auf einer offenen und dezentralen Quelle, die auf der Technologie von Bitcoin basiert.

Diese Änderung im Code ermöglichte es, diese Währung an eine globale Umgebung anzupassen, wodurch sie weit verbreitet war, was die Skalierbarkeitsprobleme teilweise löste. Diese Münze löste die Blockchain-Überlastung, mit der Bitcoin aufgrund des hohen Transaktionsvolumens konfrontiert ist die durch die Anzahl der Blöcke begrenzt sind.

Man kann sagen, dass Bitcoin Cash nach der Diskussion und der Suche nach Lösungen durch die Community geboren wurde. Dies liegt an der Tatsache, dass Bitcoin zentralisiert wurde, was die Provisionskosten und die Kontrolle darüber erhöht hat.

Bekannt als FORK, beschlossen 2017 Entwickler und Benutzer, die keine Einigung über Bitcoin erzielten, ihre eigene Kryptowährung zu schaffen. So erscheint Bitcoin Cash mit einer eigenen unabhängigen Blockchain zu Bitcoin, was hat erledigt dass sie, obwohl sie einen gemeinsamen Namen haben, in Blockchains völlig unterschiedlich sind.

0x

✨Unterschiede zwischen Bitcoin Cash und Bitcoin✨

  1. Block Größe: Der Hauptunterschied zwischen Bitcoin Cash und Bitcoin liegt in der Größe der Blöcke die die Kette ausmachen. Die maximale Blockgröße für Bitcoin beträgt 1 MB, während die von Bitcoin Cash 8 MB beträgt.
  2. Transaktionsgeschwindigkeit: Ein weiterer Unterschied, den wir feststellen können, ist, dass die Transaktionsgeschwindigkeit in Bitcoin Cash viel höher ist. Dies liegt daran, dass durch größere Blöcke und größere Kapazität der Informationsaustausch beschleunigt wird.
  3. Transaktionskosten: Einer der Hauptnachteile ist, dass dies wurde zentralisiert steigende Transaktionskosten. Auf der anderen Seite sind die Provisionskosten bei Bitcoin Cash viel niedriger, was es in Bezug auf die Betriebskosten zu einer der am besten zugänglichen Währungen macht.
  4. Sicherheit: Um den Benutzern viel mehr Sicherheit zu bieten, Bitcoin Cash hat ein SigHas-Signatursystem integriert. Dieses System wird quadratisches Hashing ersetzen, das darauf abzielt, den Umfang von Sicherheitssystemen zu erhöhen. Auf diese Weise werden sowohl Transaktionen als auch virtuelle Wallets abgedeckt.
  5. Dezentralisierung: Einer der aktuellen Nachteile von Bitcoin besteht darin, dass seine Verwendung allmählich zentralisiert wurde. Dies hat dazu geführt, dass ihr Betrieb und ihr Bergbau der Kontrolle weniger Benutzer unterliegen.. Bitcoin Cash kann sich rühmen, dass es sich wirklich um eine dezentralisierte Kryptowährung handelt.

✨Technologie dahinter✨

Es wurde auf der Blockchain-Technologie entwickelt, obwohl einige Anpassungen vorgenommen wurden. Die Blockchain ist Open Source Peer to Peer, obwohl sie völlig unabhängig von Bitcoin ist. Auf diese Weise werden einige Bitcoin-Probleme aufgrund seiner alten Blockchain gelöst.

Das Hauptmerkmal von Bitcoin Cash ist, dass es gelungen ist, die Skalierbarkeitsprobleme von Bitcoin zu lösen. Dafür werden größere Blöcke eingebaut, 8 MB, außerdem wurde ein neuer Algorithmus verwendet, um den Schwierigkeitsgrad des Minings bekannt als EDA anzupassen. Dies soll das BCH-Mining attraktiver und profitabler machen.

Dieser Algorithmus wurde später durch einen viel höherwertigeren, der als DAA bekannt ist, ersetzt. Darüber hinaus wurde eine neue Art der virtuellen Signatur namens SigHas hinzugefügt, die sich auf die Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Transaktionen konzentriert.

✨Bergbau✨

Um Mining-Probleme zu lösen und die Validierung von Transaktionen zu verbessern, Bitcoin Cash enthält ein Proof-of-Work-System und einen SHA256-Algorithmus. Auf diese Weise ist der Mining-Prozess viel effizienter, ebenso wie seine Verwendung in verschiedenen digitalen Transaktionen.

Und obwohl viele denken, dass Sie zum Mining von Bitcoin Cash leistungsstarke Computer benötigen, ist dies in Wirklichkeit nicht der Fall. Dank der Verwendung von 8 MB Blöcken, sowie einer optimierten Blockchain gestaltet sich das Mining deutlich einfacher, was dazu beiträgt, auf weniger leistungsfähigen Rechnern geschürft zu werden.

In Bezug auf die Betriebskosten des Bergbaus, durch die Anforderung einer geringeren Leistung ist es logisch, dass diese reduziert werden, obwohl es in Wirklichkeit nicht viele Informationen darüber gibt. Wenn es möglich ist, mit einem gewöhnlichen Computer zu minen, wie einige Benutzer anmerken, ist der Energieverbrauch viel geringer.

Bitcoin Bargeld

✨Wie benutzt man es? ✨

Einer der Vorteile von Bitcoin Cash ist, dass Wie Bitcoin und andere Kryptowährungen hat es als digitale Währung schnell an Wert gewonnen. Das heißt, wir können damit Transaktionen wie mit einem Dollar oder einem Euro bezahlen, wenn auch digital.

Natürlich müssen Sie berücksichtigen, dass nicht alle Geschäfte Bitcoin Cash akzeptieren, da die Verwendung noch nicht so weit verbreitet ist wie eine Visa-Kreditkarte. Deshalb sollten Sie überprüfen, ob Sie es als Zahlungsmittel in digitalen oder sogar physischen Geschäften verwenden können.

✨Wie bekomme ich Bitcoin Cash? ✨

Um Bitcoin Cash zu erhalten, wenn Sie nicht abbauen möchten, können Sie es über die wichtigsten Börsen kaufen. Und ist das? Als eine der am häufigsten verwendeten Kryptowährungen ist sie sowohl in kleinen Tauschhäusern als auch in anderen größeren erhältlich.


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Bitcoin Cash: Alles, was Sie wissen müssen»

  1. Ana Maria Antwort

    Dieses Unternehmen lässt Sie nicht zurückziehen. Ich versichere Ihnen, ich versuche immer noch, mich zurückzuziehen, und ich kann nicht, tun Sie es nicht, Sie werden mir später danken. Grüße.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Ana María, vielen Dank für Ihren Kommentar zu Bitcoin Cash: Alles, was Sie wissen müssen. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.