Ponzi-Schema und Multilevel: Was ist das?


Bux-Broker

Heutzutage gibt es eine große Anzahl von Unternehmen, die den Menschen zur Verfügung stehen, um den wunderbaren Weg des Unternehmertums zu beginnen. Leider sind nicht alle Schemata wie Multilevel und Ponzi Schema so gut wie sie scheinen und andere sind zwar irreführend, aber nicht illegal.

Hier sprechen wir mit Ihnen über zwei weithin bekannte Modalitäten in der Geschäftswelt, die aber auch viele Punkte dagegen haben, oder? Genau, wir erklären Ihnen alles, was Sie wissen müssen, sowohl zum Ponzi-Schema als auch zu den sogenannten Multilevels. Darüber hinaus erklären wir Ihnen, wie Sie wissen, ob Sie in einem sind.

➡Ponzi-Schema✨

Das Ponzi-Schema ist natürlich eine Methode, um Menschen zu betrügen, die vom Italiener Carlos Ponzi erfunden wurde. Im Grunde ist es ein Verantwortlicher, dessen Aufgabe es ist, in kurzer Zeit mehr Leute zu rekrutieren, die riesige Gewinne versprechen.

Diese Leute leisten einen Beitrag und müssen dann mehr Leute finden, die in das Geschäft investieren, damit eine Kette oder eine Art Pyramide entsteht. Am Ende kommt das Geld von den neuen Links oder Investoren, es wird nie investiert oder Gewinne erwirtschaftet. Wenn sie aufhören einzuzahlen, bricht das Ponzi-System zusammen.

Woher weiß ich, ob ich in einem Ponzi-Programm bin?

Diese 4 Punkte sagen Ihnen:

  • Wenn sie Ihnen viel Geld in kurzer Zeit und mit über dem Marktdurchschnitt liegenden Leistungen versprechen.
  • Das Unternehmen verfügt über sehr wenige rechtliche Unterlagen sowie Informationen zu Dienstleistungen, Standort usw.
  • Es ist nicht von einer staatlichen Stelle wie einer Steuerbehörde, einem Grundbuchamt, einer Börse usw. registriert oder reguliert.
  • Sie täuschen Sie, indem sie Ihnen das luxuriöse Leben ihrer Anleger und die große Menge an Geld zeigen, die sie erwirtschaften, aber sie sagen Ihnen nie, wie es tatsächlich erwirtschaftet wird.

Ponzi und mehrstufiges Schema

➡Mehrstufig✨

Das mehrstufige Schema ist etwas anders. Hier laden Unternehmen ihre Kunden ein, Distributoren zu werden, diese wiederum fügen ihre eigenen Kunden hinzu und schaffen so ein Netzwerk von Distributoren. Ich bin zum Beispiel ein Herbalife-Händler und habe gleichzeitig 5 kleinere Händler. Herbalife liefert Produkte an mich und ich an sie.

Hier haben wir viel für Unternehmen, deren Risiko ausgelagert ist, denn diejenigen, die verlieren, wenn sie nicht verkaufen, sind die Distributoren. Dieses Schema ist zwar irreführend und unfair, aber nicht illegal, tatsächlich gibt es Personen mit großen Vertriebsnetzen unter diesem Schema.

Woher weiß ich, ob ich in einem Multilevel bin?

Lesen Sie einfach diese 4 Punkte:

  • Motivation ist ein grundlegender Teil, sie lassen Sie glauben, dass Sie eine Führungspersönlichkeit und ein Unternehmer sind.
  • Recruiter zielen auf finanziell in Not geratene Menschen mit hohen Gewinnversprechen ab.
  • Sie bitten Sie, ein Produkt zu konsumieren, von dem Sie ein Kit oder eine feste Menge an Lagerbeständen kaufen müssen.
  • Die Investition kann aufgrund der Menge des Produkts, das Sie kaufen möchten, hoch sein. Sie werden Sie in jeder Hinsicht zum Kauf überzeugen, indem sie schnelle Gewinne und einfache Verkäufe versprechen.

➡Unterschiede zwischen dem Ponzi-Schema und dem MLM✨

Obwohl sie im Wesentlichen ähnlich sind, gibt es tatsächlich große Unterschiede zwischen dem Ponzi-Schema und dem MLM-System. Es ist wichtig, dass Sie sie kennen, denn so wissen Sie, wann Sie sie voneinander unterscheiden müssen und vor allem vermeiden Sie, in Täuschungen und Fallen zu tappen.

  • Ziele: Die Ziele beider Programme sind völlig unterschiedlich. Im Multilevel-Bereich konzentrieren sich Recruiter darauf, neue Kunden zu gewinnen, um mehr Produkte zu verkaufen. Ferner Das Ponzi-Programm zielt darauf ab, mehr Investoren anzuziehen, da das Geld der Menschen die Kette bewegt.
  • Geldquellen: Das Ponzi-System hat Investoren oder neue Marktteilnehmer als Geldquelle Denken wir daran, dass Sie am Anfang einen Beitrag leisten müssen, der in der Kette nach oben geht. Bei Multilevel stammen die Einnahmen in der Regel aus dem Verkauf seiner Partner-Distributoren und aus angebotenen Dienstleistungen.
  • Zugangsgebühren: Auch wenn die erforderlichen Investitionen zu Beginn hoch sein können, fallen im Multilevel-System keine Zugangsgebühren an. Andererseits ist in der Welt des Ponzi-Systems die Anfangsgebühr hoch, da das Geld verteilt werden muss.
  • Produkte: Das Ponzi-Schema hat kein ProduktVielmehr führt es Sie mit dem Versprechen von Gewinnen durch Investitionen in Finanzinstrumente in die Irre. Zweitens, Das Multilevel verwendet Produkte in seinem System und bietet alle Arten von ihnen an. Herbalife ist ein großartiges Beispiel mit seinen verschiedenen naturheilkundlichen Ergänzungen.
  • Garantien: Viele Unternehmen, die mehrstufig arbeiten, bieten Garantien auf ihre Produkte. Das bedeutet, dass bei schlechter Qualität, Ausfall etc. Sie antworten für die gekauften Waren. Das Ponzi-System hat keine Garantie Also, wenn die Investition fehlschlägt, auf Wiedersehen Geld!
  • Reichtumsversprechen: Im Ponzi-Schema laden die "Gurus" Sie zum Investieren ein, mit dem Versprechen, dass Sie schnell und in kurzer Zeit Geld verdienen. Zweitens, im mehrstufigen Schema können Sie Gewinne erzielen, aber auf lange Sicht, da der Aufbau eines Vertriebsnetzes Zeit braucht.
  • Informationen: Schließlich sollten Sie wissen, dass Sie im Multilevel- oder Pyramidensystem wissen, woher die Gewinne kommen und wie das Geschäft funktioniert. Im Fall des Ponzi-Systems gibt es keine Transparenz, da es sich um einen Betrug handelt, sodass Sie nicht wissen können, woher das Geld kommt.

Ponzi-Schema und Multilevel

 

➡Sind diese „Geschäftsmodelle“ illegal? ✨

Ponzi-Systeme sind völlig illegal und werden von den meisten Ländern verboten, da sie als Betrug angesehen werden. Auf der anderen Seite sind Unternehmen, die pyramiden- oder mehrstufig arbeiten, erlaubt, solange sie sich mit ihrer Arbeitsweise klar sind.

Wenn Sie zu einem mehrstufigen Unternehmen eingeladen wurden und feststellen, dass etwas nicht stimmt, nicht ganz klar ist und es verwirrende Regeln gibt, dann gehen Sie am besten raus. Die US Federal Trade Commission empfiehlt, sich nicht an Unternehmen zu beteiligen, bei denen Ihre Einnahmen von der Anzahl der Partner oder Vertriebspartner abhängen, die Sie erhalten.


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Ponzi-Schema und Multilevel: Was ist das?»

  1. daniela Antwort

    Sie setzen mich unter Druck, hier zu investieren, aber ich möchte nicht, dass sie mein Geld stehlen oder mich betrügen. Kannst du mir helfen? Segen.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Daniela, danke für deinen Kommentar zu Schneeballsystem und Multilevel-Marketing: Was sind sie? Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.