Ethereum: Alles, was Sie wissen müssen


Bux-Broker

Nach und nach wird die Welt der Kryptowährungen wettbewerbsfähiger, da immer mehr Optionen auf den Markt kommen. Ethereum ist ein Beispiel dafür, wie Sie zu einem unbequemen Konkurrenten werden können, indem Sie den Branchenriesen Bitcoin in ernsthafte Schwierigkeiten bringen.

Und mit einem Kampf, der uns stark an den Kampf zwischen Coca Cola und Pepsi erinnert, hat Ethereum den Markt mit seinem Wertangebot und seinen erheblichen Verbesserungen der Kryptowährungstechnologie auf die Spur gebracht. Deshalb werden wir hier über diese virtuelle Währung sprechen.

➡Was ist Ethereum? ✨

Wie wir bereits erwartet haben, ist Ethereum eine virtuelle Währung, die nach neuen Konzepten entwickelt wurde. Wir können das sagen ist eine Kryptowährung, die unter einer dezentralen Open-Source-Plattform entwickelt wurde, die in einer integrierten Umgebung mit der Programmiersprache Turing erstellt wurde.

Das Hauptmerkmal von Ethereum ist, dass diese Kryptowährung über eine Kryptowährung hinausgeht. Dies liegt daran, dass es ein Ökosystem entwickelt hat, in dem es die Entwicklung von Plattformen und die Speicherung von Daten ermöglicht, ohne auf einem Server gehostet zu werden, was die Auswirkungen von technischen Ausfällen reduziert.

Die Kette, unter der Ethereum operiert, weist gegenüber anderen Kryptowährungen wie Bitcoin deutliche Verbesserungen auf. Dies liegt daran, dass die Integration der Blockchain es ermöglicht hat, Probleme wie die Geschwindigkeit der Erstellung der Blöcke, die Skalierbarkeit oder das erlaubte Transaktionsvolumen zu lösen.

Außerdem ist bekannt, dass Ethereum ist eine der am häufigsten verwendeten Basen für den Bau neuer Kryptowährungen. Es genügt zu sehen, wie viele Plattformen sowohl die Ethereum Blockchain als auch ihren ERC-20 Token für den Aufbau ihrer Umgebungen verwenden. Dies zeigt die Qualität des Designs dieser Kryptowährung.

Astraleum

➡4 Punkte, die Sie wissen sollten✨

  • Dapps oder verteilte Anwendungen: Ethereum funktioniert nicht nur als Kryptowährung, es hat auch eine Umgebung für die Entwicklung von Anwendungen auf Basis von Blockchain geschaffen. Man kann es am besten beschreiben, wenn man Ethereum als App Store, zum Beispiel den App Store, und die hier entwickelten Anwendungen als Mainstream-Apps sieht.
  • Intelligente Verträge: Smart Contracts ermöglichen die Erstellung verschiedener Vertragstypen, wobei wiederum die Blockchain als Backup verwendet wird. Man könnte sagen, dass diese Verträge der Schlüssel zum Zugang zur Blockchain sind, da sie als Mechanismen für alle Arten von Zahlungen und Dienstleistungen dienen.
  • Der Weltcomputer: Damit die Dapps integriert in die Blockchain arbeiten können, kommt ein System namens EVM von Ethereum Virtual Machine oder The World Computer zum Einsatz. Dieses Protokoll ermöglicht es Dapps, ordnungsgemäß in der Blockchain zu arbeiten, indem Tausende von unterschiedlichen Dapps erstellt werden, anstatt spezifische Blöcke zu erstellen.
  • Äther: Man könnte sagen, dass Ether der Treibstoff hinter dieser Kryptowährung ist. Dies ist der offizielle Name, den dieser Token oder Coin erhält und der als Zahlung für Transaktionen und Belohnungen verwendet wird. Wenn Sie beispielsweise Ethereum minen, erhalten Sie einen Ether für Ihre Dienste.

➡Vorteile von Ethereum✨

  • Zugänglichkeit bei der Entwicklung von Dapps: Einer der Punkte, die für diese Kryptowährung sprechen, ist die Tatsache, dass ihre Plattform die einfache Entwicklung von Dapps ermöglicht. Und Sie müssen kein erfahrener Programmierer sein, um die von Ethereum angebotenen Tools für die Entwicklung von Apps nutzen zu können.
  • Intelligente Verträge: Sie können nicht nur Smart Contracts für verschiedene Kategorien oder Konzepte erstellen. Diese laufen automatisch, ohne dass ein Dritter in das Spiel eingreifen muss, was ihre Bedienung nicht nur viel sicherer, sondern auch viel anonymer macht.
  • Unbegrenzte Möglichkeiten: Im Gegensatz zu anderen Plattformen, die die Parameter für die App-Erstellung einschränken, passiert in Ethereum das Gegenteil. AHier hat der Benutzer die Freiheit, Dapps nach seiner Vorstellungskraft zu entwickeln imagination. Dies ist ein großer Vorteil, wenn Sie zur Schaffung oder Entwicklung viel innovativerer Umgebungen beitragen.
  • Transaktionsgeschwindigkeit: Ein weiteres häufiges Problem bei vielen virtuellen Währungen ist die Geschwindigkeit der Transaktionen. Im Fall von Ethereum, Es wurde ein als Ghost bekanntes Protokoll implementiert, das es ermöglicht, die Verarbeitungsgeschwindigkeit zu beschleunigen und Transaktionen in nur etwa 14 Sekunden durchzuführen.
  • Belohnungen für den Bergbau: Schließlich sollten Sie wissen, dass die Belohnungen für das Mining, die Ethereum bietet, zu den attraktivsten gehören. Dies liegt daran, dass der Ethereum POW, bekannt als Ethash, oft 5 Ether für jeden Block belohnt, den es entschlüsselt und verifiziert hat. Dies macht das Mining von Ethereum für Miner sehr attraktiv.

➡Unterschiede zwischen Ethereum und Bitcoin✨

Ethereum

  • Cantidad de Monedas: Die meisten Kryptowährungen auf dem Markt haben eine maximale Anzahl von Coins, die generiert oder abgebaut werden können. Im Fall von Ethereum, Dieses Limit gibt es nicht, sodass Sie so viele Coins erstellen können, wie der Markt verlangt.
  • Bergbau: Mehr als das Mining ist der Ethereum-Prozess anders, da Sie hier Belohnungen für die Entwicklung von Dapps erhalten. Das ist richtig, Bergleute erhalten ihre Ether für die Entwicklung und den Betrieb von Dapps, was hervorhebt, dass die Belohnungen im Gegensatz zu Bitcoin nicht sinken, sondern gleich bleiben.
  • Transaktionsgeschwindigkeit: Eines der größten Probleme, mit denen Bitcoin konfrontiert ist, ist die Tatsache, dass die Verifizierungsgeschwindigkeit jedes Blocks sehr langsam ist, bis zu 10 Minuten. Stattdessen, In Ethereum können wir feststellen, dass die Validierung der Transaktion in nur 12 Sekunden erfolgt, da sie das Ghost-Protokoll verwendet, um sie zu beschleunigen.
  • Nutzungskosten: Um die Betriebskosten zu bewerten, verwendet Bitcoin eine Methode, bei der es trotzdem bewertet, da der Block durch seine Größe begrenzt ist. Ethereum bewertet die Kosten der Provision abhängig von den Ressourcen, die vom Netzwerk verbraucht werden.
  • Sprache: Im Gegensatz zu den anderen Kryptowährungen Ethereum ermöglicht die Entwicklung von Dapps auf Smart Contracts und Blockchain-Technologie. Dies ist dank der Integration der Turing-Sprache in die Entwicklung und Programmierung der Ethereum-Umgebung oder -Plattform möglich. Dies macht den Erstellungs- und Verknüpfungsprozess von Dapps effizienter.


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Ethereum: Alles, was Sie wissen müssen»

  1. Agus Antwort

    Diese Firma wird Sie abzocken. Mein Mann wurde betrogen, tun Sie es nicht, Sie werden mir später danken. Grüße.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Agus, danke für deinen Kommentar zu Ethereum: Alles, was du wissen musst. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.