Ontologie: Alles, was Sie wissen müssen


Bux-Broker

Wenn es etwas an Kryptowährungen wie Ontology gibt, das bleiben wird, dann ist es nicht nur das Konzept des virtuellen Geldes ohne konventionelles Asset-Backup. Es sind auch die Blockchains oder die Technologie namens Blockchain, die eine vielversprechende Zukunft darstellen.

Auf dieser Linie finden wir verschiedene Unternehmen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Blockchain-Entwicklungsdienste über eine einfache Kryptowährung hinaus anzubieten. Aus diesem Grund haben wir Ontology gefunden, eine Plattform, die Vor- und Nachteile hat, die es wert sind, bewertet zu werden. Aus diesem Grund werden wir Ihnen im Folgenden von dieser Plattform erzählen.

Was ist Ontologie?

Wir können Ontology als eine kollaborative Plattform definieren, die auf hohe Leistung ausgerichtet ist. Sein Hauptziel ist es, Unternehmen die einfache Implementierung von Lösungen auf Basis von Blockchain zu ermöglichen. Auf diese Weise ist es möglich, eine Kette aus öffentlichen und privaten Blöcken zu erstellen, die es Ihnen ermöglicht, auf der Blockchain zu arbeiten, Ihre Informationen jedoch vertraulich zu behandeln.

Abgesehen davon, dass es eine Plattform ist, die Unternehmen die Erstellung von Blockchain ermöglicht und dabei immer die Kontrolle über ihre Daten behält. Ontology hat auch eine eigene Kryptowährung, die sich auf den Betrieb auf diesem Markt konzentriert, der Name ist Ontology Coin.

Das Hauptziel besteht darin, Benutzern und Unternehmen die Möglichkeit zu bieten, ihre eigene Blockkette zu erstellen, die mit der wichtigsten Ontology-Blockchain verknüpft ist. Dies ermöglicht die Aufrechterhaltung eines personalisierten Regelwerks sowie die Verwaltung derselben Kette unter Ausnutzung der Vorteile des Hauptblocks.

Ontology hat Ähnlichkeiten mit verschiedenen Kryptowährungen auf dem Markt wie NEO oder Onchain, da alle diese Coins auf demselben asiatischen Markt eingeführt wurden. In ähnlicher Weise hat Ontology unter seinen Entwicklern Figuren, die zum Beispiel auch an der Geburt von NEO teilgenommen haben, was sie ähnlich macht.

Ontologie

➡Unterschiede der Ontologie gegenüber anderen virtuellen Währungen✨

  • Anpassungsfähig: Für viele ist einer der Hauptvorteile von Ontology die Tatsache, dass es sich um eine sehr anpassungsfähige Plattform handelt. So ist es, Wir können die Blockchain und alle ihre Lösungen an jedes Unternehmen anpassen.
  • Algorithmus: Eine der Möglichkeiten, wie Skalierbarkeits-, Leistungs- und Stabilitätsprobleme in dieser Kryptowährung gelöst wurden, ist die Verwendung eines neuen Algorithmus. Und der Betrieb des VBFT-Konsensalgorithmus ermöglicht es, dass der Betrieb der Blockchain viel effizienter und stabiler ist.
  • Transaktionsrate: Im Vergleich zu Bitcoin bietet Ontology beispielsweise einen enormen Vorteil bei der Transaktionsrate. Bitcoin hat einen TPS von 7, Stellar erreicht 100 TPS, während Die Ontologie überschreitet 5000 TPS. Dies bedeutet, dass die Geschwindigkeit und Rate der Transaktionen viel höher ist, wodurch der Betrieb verbessert wird.
  • Dual-Token-Modell: Um den Benutzer zu belohnen, Ontology enthält ein Dual-Token-System. Auf diese Weise werden Sie, wenn Sie über Ontology-Kryptowährungen (ONT Token) verfügen, auch Eigentümer von ONG Coins, dem Gas dieser Plattform. Wie Sie sehen können, ist die Funktionsweise der von NEO sehr ähnlich.
  • Symbiose mit NEO: Sowohl NEO als auch Ontology haben viele Gemeinsamkeiten, einschließlich der Art und Weise, wie sowohl Netzwerke als auch die Blockchain zusammenarbeiten. Mit der Unterstützung und Unterstützung von NEO, Ontology gewinnt mehr Vertrauen in dem Wissen, dass Sie mit einem der am schnellsten wachsenden Systeme zusammenarbeiten.
  • Benutzer: Schließlich sollten Sie wissen, dass, obwohl sich beide Plattformen auf die Suche nach Benutzern konzentrieren, Bitcoin beim einzelnen Benutzer bleibt, während sich Ontology auf Unternehmen konzentriert. Dies, um mehr und bessere Blockchain-Lösungen zu schaffen.

 

➡Technologie dahinter✨

Obwohl Ontology durch das Konzept der Blockchain funktioniert, funktioniert es anders als das, was wir in anderen Kryptowährungen finden. Dies weil hier Ziel ist es nicht nur, einen Token zu betreiben, sondern neue Blockchains zu schaffen, die von Unternehmen betrieben und mit der Hauptkette verbunden sind.

Dazu wird eine Technologie der in der Kette hinterlegten Daten verwendet, die dezentralisiert ist. Dies ermöglicht es, den Prozess viel einfacher und effizienter zu gestalten, indem Brücken zwischen der Haupt-Blockchain und denen geschaffen werden, die für Unternehmen erstellt wurden, ohne Dritte zu verwenden.

Der Betrieb dieser Blockchains konzentriert sich sowohl auf die Verwendung einer öffentlichen Kette, der wichtigsten Ontology-Blockchain, als auch auf private Ketten. Dies ermöglicht Unternehmen eine bessere Kontrolle über ihre Daten und Informationen. Darin unterscheiden sie sich von anderen Währungen, da sie privat betrieben werden.

Abschließend sei noch erwähnt, dass hier ein einzigartiger Algorithmus verwendet wird, der das Beste aus anderen Algorithmen mischt. Richtig, es wird der VBFT-Consensus-Algorithmus betrieben, der Elemente der PoS-, BFT- und VRF-Algorithmen in einer einzigen Technologie vereint.

Ontologie

➡Bergbau✨

Das erste, was Sie wissen sollten, ist das Ontologie ist keine Währung, die abgebaut werden kann, da der Token von derselben Plattform kontrolliert wird. Dies liegt daran, dass der Entwickler versucht, den Betrieb und den Wert dieser Münze zu kontrollieren und so sicherzustellen, dass sie nicht unter Volatilität leidet.

Wobei Sie zweitens auch wissen sollten, dass es möglich ist, eine kleine Rendite zu erzielen, indem Sie Coins in Ihrem Wallet aufbewahren. Obwohl die Leistung nicht in ONT, sondern in NGOs, dem Gas dieses Ökosystems, generiert wird, kann die Leistung je nach Anzahl der gespeicherten Coins attraktiv sein.

➡Wie bekomme ich Münzen? ✨

Da virtuelle Währungen von Ontology nicht abgebaut werden können, können wir sie durch Kauf finden. Dafür können Sie zu einer der wichtigsten Börsen oder Wechselstuben der Welt gehen, da diese virtuelle Münze auf dem Markt sehr beliebt ist.

Berücksichtigen Sie, dass die Ontology-Währung nicht gegen Fiat-Geld getauscht werden kann, sodass sie nur als Austausch mit anderen Kryptowährungen betrieben werden kann. Aufgrund der Einfachheit, die es bietet, mit diesen Währungen zu arbeiten, sowie der Möglichkeit, Blockchain-Lösungen zu erstellen, kann Ontology eine gute Option sein.


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Ontologie: Alles, was Sie wissen müssen»

  1. Gregory Antwort

    Dieses Unternehmen lässt Sie nicht zurückziehen. Ich werde noch nicht bezahlt, tu es nicht, du wirst mir später danken. Grüße.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Gregorio, danke für deinen Kommentar zu Ontology: Everything you need to know. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.