Populous: Alles, was Sie wissen müssen


Bux-Broker

Der Mittelstand ist bekanntlich eine der wichtigsten wirtschaftlichen Säulen der Welt. Und diese sind dafür verantwortlich, viele Arbeitsplätze zu schaffen und große Geldbeträge zu bewegen. Dank Unternehmen wie Populous können KMU heute auf mehr und bessere Tools zugreifen.

Und diese sind dafür verantwortlich, viele Arbeitsplätze zu schaffen und große Geldbeträge zu bewegen. Deshalb konzentrieren sich immer mehr Institutionen und Regierungen auf ihre Stärkung. Ein perfektes Beispiel dafür, wie Technologie KMU auf die nächste Stufe heben kann, ist in der Blockchain wie dieser zu finden.

▶ Was ist bevölkerungsreich?

Gilt als einzigartig und exklusiv, Populous ist eine Plattform, die sich auf die Bereitstellung von Finanzierungslösungen für KMU, d. h. kleine und mittlere Unternehmen, konzentriert. Dies durch Mechanismen, die es ihnen ermöglichen, eine viel größere Liquidität zu erhalten, ohne lange auf den Cashflow warten zu müssen.

Dies funktioniert dank der Tatsache, dass Populous ein gemeinsames Abrechnungssystem geschaffen hat, das über einen Token, PPT, funktioniert. Auf diese Weise hat sich diese Plattform zum Ziel gesetzt, einige der häufigsten Probleme von KMU, wie den Mangel an liquiden Mitteln und Finanzierungslösungen, zu lösen.

Der Aufbau von Populous basiert auf der bereits bekannten Blockchain oder Ethereum Blockchain, die Verbesserungen, die als Feautures bekannt sind, enthält. Ein Beispiel ist die Verwendung einer neuen Programmiersprache, XBRL, die aus XML erweiterbar ist. Auch der Einsatz von Smart Contracts ist integriert.

Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von Smart Contracts, Blockchain und XBRL, Populous mit zwei Token zu arbeiten. Die erste ist die PPT, die Währung, die vor der ICO-Finanzierung eingeführt wurde, die zweite virtuelle Währung heißt Poken, die für die Zahlung von Rechnungen und den Austausch gegen Fiat-Geld verwendet wird.

▶ Unterschiede zwischen Populous und anderen digitalen Währungen

  • Zwei Token: Eines der Hauptmerkmale von Populous ist die Tatsache, dass es mit zwei Währungen arbeitet. Auf der einen Seite haben wir PPT, eine virtuelle Währung, die innerhalb des Ökosystems verwendet wird. Auf der anderen Seite haben wir Poken, die für Transaktionen, den Austausch und die Umwandlung in Fiat-Geld verwendet werden.
  • Ohne Eingreifen Dritter: Ein weiteres erwähnenswertes Merkmal von Populous ist die Tatsache, dass Die Autorisierung von Transaktionen erfolgt ohne die Intervention eines Dritten. Dies dank der Verwendung von Smart Contracts und der Ethereum-Blockchain.
  • Skalierbarkeit: Im Gegensatz zu Branchenriesen wie Bitcoin hat Populous keine Skalierbarkeitsprobleme. Dies bedeutet, dass Sie können Transaktionen mit hoher Geschwindigkeit unabhängig von Größe oder geografischem Standort durchführen. Auch die Transaktionsverarbeitungszeit wird merklich verbessert.
  • Transparenz: Um schließlich den Missbrauch von Rechnungen zu vermeiden, Populous zeichnet alle Informationen innerhalb der Blockchain auf. Dies trägt dazu bei, das Risiko einer Art von Betrug, schlechter Verarbeitung, Systemfehlern oder Fehlern zum Zeitpunkt der Transaktion zu reduzieren.

volkreich

▶ Die Basen von Populous

Das könnten wir sagen Populous basiert auf der Ethereum Blockchain, die er als Ausgangspunkt nutzte, um eigene Lösungen zu entwickeln. Und es ist so, dass diese Plattform ein Open-Source-P2P ist, das aus einer bestehenden Kette erstellt wurde.

Das auf der Blockchain aufgebaute Ökosystem ermöglicht es Unternehmen und Käufern, sich zu treffen, um das Einziehen von Rechnungen zu lösen. Verbundene KMU können ihre unbezahlten Rechnungen zu einem niedrigeren Preis an Käufer verkaufen. Dies ermöglicht es ihnen, Clash Flow zu erhalten, während der Käufer die Rechnung später zu einem höheren Preis einziehen kann.

In der Populous-Programmierung finden wir die Verwendung einer Meta-Programmiersprache namens XBRL, die auf XML basiert. Was ist mehr, Populous hat ein Back-End eingeführt, das hilft, eine interne Empfehlungsgutschrift zu erstellen.

Eine weitere Funktionsweise von Populous ist die Verwendung von Smart Contracts und der Z-Core-Formel, einer multivariaten Analyse, die es ermöglicht, die mögliche Solvenz von Unternehmen zu berechnen. Auf diese Weise wird der Kauf und Verkauf von Rechnungen und Cash Flow deutlich effizienter und sicherer.

Token 

Dank der Verwendung der Populous-Technologie können wir feststellen, dass hier zwei verschiedene Token verwendet werden. Der erste ist PPT, der ursprüngliche Token, der von Populous für den Start seines Finanzierungs-ICO verwendet wurde. Dieser Token dient als Sicherheit für Poken, den anderen Token.

Poken basieren auf dem berühmten Ethereum-Token ERC20. Diese fungieren als interne Währung der Plattform und sind für die Abwicklung der Kauf- und Verkaufstransaktionen der Rechnungen zuständig. Ebenso werden die Poken durch eingezahlte Mittel zur Finanzierung der Rechnungen gedeckt, was ihnen eine größere Stabilität verleiht.

▶ Bergbau 

Sie sollten wissen, dass weder die PPT noch die Pokens möglich sind, sie abzubauen, weil Populous behält die volle Kontrolle über Ihre Münzen. Dies, um den Wert stabil zu halten und ein Überangebot am Markt zu vermeiden.

Durch die Kontrolle über die Token entscheidet Populous, wie viel und wann sie freigegeben werden. Deshalb finden wir derzeit etwa 37 Millionen Coins im Umlauf auf dem Markt. Experten gehen davon aus, dass die Plattform in Zukunft weitere Token auf den Markt bringen wird, obwohl es kein genaues Datum gibt.

dicht besiedelt

▶ Wie bekomme ich es?

Wenn Sie die Populous-Umgebung betreten möchten, ist es am einfachsten, Token direkt zu kaufen. In den wichtigsten Brokerhäusern finden Sie PPT, die ICo de Populous-Währung, die Ihr Zugangsschlüssel zu diesem Blockchain-Ökosystem sein wird.

Der PPT kann gegen Pokens eingetauscht werden, um Transaktionen wie den Kauf und Verkauf von Rechnungen innerhalb von Populous . durchzuführen. Sie sollten wissen, dass Poken nicht gegen Fiat-Geld eingetauscht werden können, sie funktionieren nur intern. Außerdem können Sie Populous-Token nur mit virtuellen Währungen kaufen, konventionelles Geld kann noch nicht verwendet werden.


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Populous: Alles, was Sie wissen müssen»

  1. Maria Alejandra Antwort

    Diese Firma ist ein Scherz. Ich versichere Ihnen, ich versuche immer noch, mich zurückzuziehen, und ich kann nicht, tun Sie es nicht, Sie werden mir später danken. Grüße.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo María Alejandra, danke für deinen Kommentar zu Populous: Alles, was du wissen musst. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.