Techniken, die von Betrügern verwendet werden, um zu betrügen


Bux-Broker

Betrüger sind eine der Möglichkeiten, wie Broker als Betrüger oder Betrüger bezeichnet werden. Um ihre Mission zu erfüllen, verwenden diese Kriminellen alle Arten von Techniken, um Menschen in ihre Fallen zu täuschen.

Eine der gebräuchlichsten Methoden ist die Manipulation, eine Technik, die eine Vielzahl zusätzlicher Strategien beinhaltet. Aus diesem Grund erklären wir Ihnen hier, welche Manipulationstechniken von diesen Betrügern am häufigsten verwendet werden, um Sie zu täuschen und so Ihr Geld zu stehlen, ohne dass Sie es bemerken.

➡Die gängigsten Techniken✨

Laut Javelin Strategy & Research wurden allein im Jahr 16 rund 2017 Millionen Menschen Opfer von Betrug. Einige der Manipulationsmethoden oder -techniken, die verwendet wurden, um ihre Mission zu erfüllen, waren die folgenden:

Techniken

  • Ein Fuß in der Tür

Sie wird von Betrügern als eine der am häufigsten verwendeten Techniken angesehen und zeichnet sich dadurch aus, dass sie häufig und leicht zu erkennen ist. Bei Foot in the Door geht es darum, Ihnen ein Geschäft mit riesigen Gewinnen zu versprechen, rwirklich attraktiv und unglaublich, im Austausch für eine minimale Investition, klein im Vergleich zu dem Gewinn, den Sie erzielen werden.

Die Betrüger werden Sie um eine Ersteinzahlung bitten, Ihnen „Ergebnisse“ zeigen und Ihnen sagen, dass Sie Verluste hatten und dass Sie mehr einzahlen müssen. Wenn Sie später nach dem Geld fragen, das dank Ihrer Investitionen und ihrer „Ratschläge“ generiert wurde, werden sie verschwinden und Sie blockieren, damit Sie sie nicht erneut suchen können.

  • Tür im Gesicht

Ähnlich wie bei der vorherigen Technik, hier werden Sie von einem vermeintlichen Finanzberater kontaktiert mit dem Versprechen, Ihnen Anlagestrategien anzubieten, um Ihr Geld wachsen zu lassen. Um dies zu tun, werden Sie um eine Anfangsinvestition gebeten (was bei jedem Scrámmer sehr üblich ist), um mit der Arbeit zu beginnen.

Das Merkmal von Door in the Face ist, dass der anfänglich angeforderte Betrag sehr hoch ist, sodass Sie nein sagen werden. Dort bieten sie Ihnen dann einen Rabatt oder eine viel niedrigere Investition an, damit Sie es finanzieren können. Wie im Stand der Technik, Sobald sie das Geld haben, werden sie verschwinden.

  • Aber du bist frei

Bei dieser Technik handelt es sich um eine Reihe verschiedener Techniken, wie Sie beispielsweise mit einem der oben genannten Punkte beginnen können. Dies liegt daran, dass es sich mehr als diese Technik als solche um eine Manipulation handelt, die versucht, Sie mit verschiedenen Arten von Ressourcen zu überzeugen.

Hier, was verwendet wird, sind Stilphrasen: "Es hängt von dir ab", "Ich zwinge dich nicht, ich leite dich", "Das ist ein Rat, den ich dir gebe, um dir zu helfen, aber die Entscheidung liegt bei dir". Auf diese Weise versuchen sie, sich von der Verantwortung zu befreien, indem sie Ihnen ein falsches Gefühl vermitteln, dass Sie die Kontrolle haben.

  • Das ist nicht alles

Werbeaktionen sind eine gute Möglichkeit, Menschen zu betrügen, deshalb wird diese Technik so verwendet, um viele Menschen anzuziehen. Was hier auffällt, ist die Verwendung sogenannter Boni als Hauptweg, um Leute zu fangen und ihr Geld zu stehlen.

Bei dieser Technik sagt Ihnen der Scrámmer-Broker, dass Sie einen 100%igen Bonus haben, wenn Sie beispielsweise 100 $ einzahlen, dann wird er Ihnen sagen, dass Sie einen weiteren haben, aber diesmal müssen Sie 1,000 einzahlen. A) Ja, Nach und nach werden sie den Betrag erhöhen, während sie verschiedene Ressourcen verwenden, um Sie zu verlieren und Ihr Geld zu stehlen.

  • Köder und Low Ball

Schließlich finden wir diese Technik, die sich hauptsächlich auf den Verkauf durch Upgrades oder exklusive Werbeaktionen konzentriert. Laut Experten ist diese Technik eine der am wenigsten legalen, da eine unerwartete Änderung der Bedingungen der "Promotion" illegal ist.

Die Strategie ist einfach, der Broker bietet Ihnen eine vermeintliche Promotion wie ein Upgrade auf Ihr Konto an, um gegen eine Einzahlung ein VIP zu werden. Nachdem Sie diese Einzahlung gedeckt haben, wird sich der Broker mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen mitteilen, dass die Aktion nicht angewendet wurde, da sich die Bedingungen geändert haben und mehr Geld eingezahlt werden muss.

➡Wie kann man diese Art von Betrug vermeiden?

    • Den Broker recherchieren: Um nicht Opfer von Betrug zu werden, Wir empfehlen Ihnen, gründlich über den Broker zu recherchieren. Überprüfen Sie so viele Informationen wie möglich, um herauszufinden, ob dieser Broker ein Scrámmer oder im Gegenteil vertrauenswürdig ist.
    • Sei neugierig: Das mag zwar etwas schwierig erscheinen, aber neugierig zu sein, könnte ah . sein
      bereitet dir viele Kopfschmerzen. Informieren Sie sich über den Broker und die Werbeaktionen broker, Stellen Sie Fragen im Forum, finden Sie andere Benutzer und schreiben Sie sogar an den Broker, um Ihre Fragen zu beantworten.
    • Misstrauen: Wenn ein Broker Ihnen dringend Nachrichten schickt, besteht er sehr darauf, dass Sie Geld einzahlen, hören nicht auf, Sie unter Druck zu setzen, stellen Ihnen Fragen zu Ihrem Leben und bieten Ihnen unrealistische Boni oder riesige Gewinne Seien Sie vorsichtig! Dies können rote Flaggen sein, die darauf hinweisen, dass der Broker ein Scrámmer ist.
    • Bestätigen Sie die Informationen: Wenn sie Ihnen sagen, dass eine bestimmte Währung einen übermäßigen Erfolg hat, den Sie nicht verpassen dürfen, oder dass Sie beispielsweise Steuern vermeiden können, indem Sie einen bestimmten Betrag einzahlen, ist es besser, auf der Seite des Verdachts zu irren. Aus diesem Grund müssen Sie alle Informationen mit Ja oder Ja überprüfen.
    • Kommunikationskanäle: Ein regulierter Broker verwendet offizielle Kommunikationskanäle, zum Beispiel E-Mail. Wenn Ihnen der Broker zum Beispiel um 10 Uhr per WhatsApp oder Instagram DM schreibt, dann ist es besser, misstrauisch zu sein, da Betrüger nutzen inoffizielle Kommunikationskanäle, um mit Ihnen in Kontakt zu treten.
    • Weigerung, Ihnen Ihr Geld zu geben: Wenn Sie Ihr Geld zurück wollen oder einfach nur eine Auszahlung vornehmen möchten, dann diese Betrüger werden Ihnen wahrscheinlich viele Hindernisse oder Hindernisse auferlegen. Lassen Sie uns in diesem Fall mitteilen, dass Sie wahrscheinlich bereits Opfer eines Betrugs geworden sind, da Sie Ihr Geld nicht haben können, weil es bereits gestohlen wurde.

Leider gibt es noch keine Mechanismen, die rechtliche Schritte gegen Scrámmer und Betrüger ermöglichen. Vorerst müssen Sie nur in Ihrem Land legal vorgehen, eine Beschwerde bei internationalen Organisationen einreichen und Ihre Erfahrungen in Broker-Bewertungsforen melden.

Técnicas


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Techniken, die von Betrügern verwendet werden, um zu betrügen»

  1. José u. Frank Kiefer Antwort

    Ich wurde betrogen. Ich bin pleite, ich brauche Hilfe. Ich habe kein Geld. Ich biete nur das an, was sie von mir zurückerhalten. 50 %. Sie haben 70.000 € genommen. Ich warte auf eine Antwort

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Jose, schreibe an unseren CHAT oder fülle das Formular aus und es wird eine Lösung gefunden. Danke, dass du deine Erfahrungen mit WAM-Capital teilst. Dieser Broker ist ein Betrug. Schicke ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, das Geld wird nicht auf den Markt gebracht, sie zeigen es nur und am Ende sagen sie dir, dass du verloren hast und sie behalte es.

      Sie versuchen immer, Sie zu manipulieren, sie werden Ihr Geld nicht zurückgeben, weder das ursprüngliche Geld, noch wenn Sie es später senden, werden Sie es nicht mehr sehen, versuchen Sie es über unseren Chat.

      Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Personen helfen können, bei diesem Unternehmen zu investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.