Kryptowährungs-Wallets: Top 10


Bux-Broker

Bekannt als Brieftaschen, Diese Wallets sind ein grundlegendes Element, um Transaktionen mit Ihren Kryptowährungen durchführen zu können. Ohne sie könnten Sie im Grunde nicht Ihr Guthaben sehen oder Ihre neuen Kryptowährungen erhalten, geschweige denn eine Überweisung vornehmen oder zum Beispiel für einen Kauf bezahlen.

Aus diesem Grund werden wir hier über die 10 besten Wallets für Kryptowährungen sprechen, die auf dem Markt erhältlich sind. Darüber hinaus geben wir Ihnen einige Tipps und Tricks, die Ihnen bei der Auswahl der besten Optionen helfen, damit Sie alle Vorteile nutzen können. Lesen Sie dies also besser weiter.

Top 10 der besten Geldbörsen 2020

  1. Exodus: Verfügbar für Android und IOS in App und mit Webseite für Ihren Computer, Exodus Es gilt als eines der besten Wallets für Kryptowährungen. Hier können Sie unter anderem eine Vielzahl von digitalen Währungen Bitcoin und Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, EOS handeln.
  2. Coinomi: Mit einer einfachen und benutzerfreundlichen Oberfläche ist dieses Wallet eine großartige Option, wenn Sie ein System suchen, das im Internet sehr einfach ist. Mehrere Währungen, Mit dieser Option können Sie alle Arten von Kryptowährungen an einem Ort verwalten. Darüber hinaus verfügt es über eine mobile Anwendung, mit der Sie es auf Ihren mobilen Geräten verwenden können.
  3. Enjin: Währenddessen Wallet ist nur in digitaler Version verfügbar, da es nur Web- und App-Unterstützung bietet. Hier können wir nur 3 Kryptowährungen zum Betrieb finden, obwohl dies die beliebtesten sind, Bitcoin, Ethereum und Litecoin, was ihre Vorteile etwas einschränkt.
  4. Jax: En Jaxx können wir mit fast allen Kryptowährungen auf dem Markt arbeiten, da es mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin und Dash kompatibel ist, was es zu einem der vollständigsten Wallets auf dem Markt macht. Natürlich ist es nur als App, Hardware und zum Download verfügbar, nicht in der Webversion.
  5. Geld: Nur in der mobilen Anwendung für Android und IOS sowie im Web verfügbar. diese Option bietet die Möglichkeit, mit allen digitalen Währungen zu handeln. Das heißt, wir können es mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin, Dash und mit Ripple verwenden, etwas wenig gesehen.
  6. Unendliche Geldbörse: Diese Brieftasche Es arbeitet mit 6 verschiedenen Kryptowährungen, was uns eine gute Auswahl an Betriebsoptionen bietet. Der Hauptnachteil dieser Wallet ist die Tatsache, dass Sie sie nur über eine mobile Anwendung verwenden können, obwohl sie Android- und IOS-Unterstützung bietet.
  7. Trezor: Wenn Sie nach einer vollständigen Wallet suchen, ist diese Wallet für Kryptowährungen ohne Zweifel eine gute Option. Hier haben Sie eine Unterstützung für IOS und Android App, Hardware und herunterladbar. Was ist mehr, Sie können mit allen Kryptowährungen handeln, das heißt, es ist kompatibel mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin, Dash und mit Ripple.
  8. Hauptbuch: Diese Wallet hat die Eigenschaft, dass sie wie die vorherige mit allen Kryptowährungen funktioniert, also mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin, Dash und mit Ripple. Ebenso ist es in seinem plattformübergreifenden Design ähnlich, da es nur nicht mit dem Web kompatibel ist.
  9. Münzbasis: Der gleichen Reihe von Multi-Currency-Wallets folgend, finden wir hier ein Wallet, das mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin, Dash und Ripple kompatibel ist. Ja in der Tat, Es bietet nur Unterstützung sowohl für das Web als auch für die IOS- und Android-App.
  10. Blockchain: Es ist ironisch, dass eine Wallet denselben Namen hat wie das System, über das Kryptowährungen betrieben werden. In diesem Wallet finden wir die Möglichkeit, nur 3 Währungen, Bitcoin, Bitcoin Cash und Ethereum, zu verwalten, dies über eine App für Android und IOS sowie über deren Website.

Brieftaschen

Mehrzweckgeldbörsen im Vergleich zu einer einzigen Währung, welche gewinnt?

Es ist normal, dass wir uns bei der Auswahl fragen, welches die beste Wallet ist. Deshalb haben wir uns hier die Aufgabe gestellt, Ihnen die 3 Hauptunterschiede aufzuzeigen. Auf diese Weise wird die Auswahl des besten Produkts viel einfacher.

  1. Währungsunterstützung: Ein Wallet, das mit einer einzigen Kryptowährung arbeitet, kann keine andere akzeptieren, dh wenn die Bitcoin Wallets nur Bitcoin akzeptieren, nicht Ethereum oder Litecoin. Stattdessen, Multi-Currency-Wallets ermöglichen Ihnen den Handel mit verschiedenen Arten von Kryptowährungen was die Bedienung erleichtert.
  2. Geldwechsel: Ein weiterer deutlicher Unterschied liegt in der sogenannten Währungsumtauschfunktion. Und ist, dass Sie mit einer Multi-Currency-Wallet zwischen verschiedenen Kryptowährungen wechseln können. So können Sie beispielsweise von einem zum anderen konvertieren, um Ihre Investitionen zu verbessern.
  3. Kapazität: Damit nicht genug, die Multi-Currency Wallets sind so konzipiert, dass sie eine größere Speicherkapazität haben. Dies liegt daran, dass es, da es mit verschiedenen Arten von virtuellen Währungen kompatibel ist, mehr Platz haben muss, um sie aufzubewahren, da dies bei einzelnen Wallets nicht der Fall ist.

Vorteile der Verwendung von Wallets für Kryptowährungen

Die Verwendung einer Wallet für Ihre Währungen bietet Ihnen Vorteile wie:

  • So können Sie Ihr Guthaben jederzeit überprüfen: Oft wissen wir nicht, wie hoch unser Guthaben in Kryptowährungen ist, da diese fast täglich im Wert schwanken. Mit einer Geldbörse wissen Sie genau, wie hoch der Wert Ihrer Coins oder Ihres Guthabens ist, als wäre es traditionelles Geld.
  • Transaktionen zwischen Währungen: Wenn Sie beispielsweise Ethereum besitzen und diese in Litecoins oder Bitcoin umwandeln möchten, ist dies dank Wallets möglich. Seine Währungsumtauschfunktion ermöglicht es Ihnen, einfach von einer Kryptowährung in eine andere zu wechseln.
  • Versand und Transaktionen: Ein weiterer guter Grund, eine elektronische Geldbörse mit Ihren Kryptowährungen zu haben, ist, dass Sie damit problemlos verschiedene Bewegungen ausführen können. Sie können beispielsweise Guthaben senden oder Überweisungen tätigen, was bei Investitionen in Kryptowährungen sehr nützlich ist. Einige ermöglichen Ihnen auch Transaktionen wie Einkäufe, wenn Sie eine verknüpfte Karte haben.
  • Sie sind einfach und sicher zu bedienen: Das solltest du auch wissen die Geldbörsen sind so sicher wie jede andere herkömmliche digitale Geldbörse. Die Bedienung ist sehr einfach, da sie wie eine Bank-App aussehen, ohne viel Wissenschaft oder komplizierte Prozesse.

Rand


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Kryptowährungs-Wallets: Top 10»

  1. Liam Antwort

    Sie wollen, dass ich bei ihnen investiere, aber ich will nicht, dass sie mein Geld stehlen oder mich über den Tisch ziehen. Kannst du mir helfen? Segen.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Liam, danke für deinen Kommentar zu Kryptowährungs-Wallets: Top 10. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.