Wellen: Alles, was Sie wissen müssen


Bux-Broker

Die Kryptowährungsumgebung hat sich zu einem der attraktivsten Ökosysteme für Unternehmer entwickelt. Und immer mehr Startups wie Waves haben sich entschieden, auf die Schaffung virtueller Währungen zu setzen, um ihre Projekte zu finanzieren oder die Einnahmen ihrer Unternehmen zu steigern.

Dieser Linie folgend, Waves wurde geboren, um die Welt der Kryptowährungen viel zugänglicher und einfacher zu machen. Diese Plattform kann den Unterschied zwischen dem Start einer erfolgreichen und einer weniger erfolgreichen Finanzierung durch ICOS ausmachen. Deshalb werden wir hier über Waves sprechen.

✨ Was sind Wellen?

Wir können Waves leicht definieren, da es sich um eine Blockchain-Plattform handelt, die darauf abzielt, eine dezentralisierte Technologielösung für Unternehmen auf der Suche nach Finanzierung zu werden. Das ist richtig, Waves möchte Ihnen helfen, einen ICO durch verschiedene Funktionen zu starten, deshalb können wir ihn in den folgenden zwei Punkten zusammenfassen:

  • Einführung von ICOs: Eine der Hauptfunktionen von Waves besteht darin, Startups in der Frühphase bei der Selbstfinanzierung zu unterstützen. Dafür hat es alles, was Sie brauchen, um ein ICO zu starten und sich selbst zu finanzieren, ohne eine Blockchain von Grund auf neu erstellen zu müssen.
  • Kauf von Kryptowährungen: Die zweite Funktion, die es bietet, besteht darin, den Kauf von Kryptowährungen viel einfacher zu machen, da dies oft komplex sein kann. Daher soll der Prozess viel einfacher werden, indem der Kauf von Kryptowährungen durch die Verwendung von Fiat-Geld ermöglicht wird.

Um diese Tools anzubieten, Waves verwendet ein eigenes Blockchain-System, das es Unternehmen oder Startups ermöglicht, Blockchain und Token zu erstellen. Im Vergleich zur Konkurrenz erleichtert Waves den gesamten Prozess der Entwicklung einer Blockchain erheblich und verändert das Konzept der „Projektfinanzierung“.

Wellen

✨Was sind die Highlights von Waves?

  • Dezentral: Das Problem bei zentralisierten Kryptowährungen ist die übermäßige Kontrolle, die sie erzeugen können, sowie das hohe Risiko, das sie in Bezug auf Schwachstellen und Hacks eingehen. Um es zu lösen, Waves hat seine eigene zu 100 % dezentralisierte Börse geschaffen, Waves Dex.
  • funciones: Wie bereits erwähnt, bietet Waves seinen Benutzern eine Vielzahl von Funktionen. Sie können einen Token erstellen, ohne eine Blockchain von 0 . entwickeln zu müssen. Sie können auch ein ICO fördern, um Ihr Startup zu finanzieren, zusätzlich zu einer eigenen Börse und einem eigenen Wallet.
  • Intelligente Verträge: Wenn wir die Smart Contracts von Ethereum mit denen von Waves vergleichen, können wir sehen, dass letztere viel einfacher, aber genauso leistungsstark und effizient sind. Dies dank der Verwendung einer Basis namens Non Turing Complete, die den Vertrag einfacher macht, ohne jedoch an Qualität zu verlieren.
  • 1 Minute: Die Entwicklung eines eigenen Tokens und einer eigenen Blockchain kann lange dauern, was in Waves nicht passiert. In nur 1 Minute können Sie Ihren eigenen Token erstellen, indem Sie Parameter wie den Namen auswählen, wie viele Sie erstellen möchten und wie viel Prozent der Token Sie behalten werden.
  • Das Beste aus zwei Welten: Ein weiterer großer Vorteil von Waves ist die Tatsache, dass alle Transaktionen, sowohl von Kryptowährungen bis hin zu Fiatgeld und umgekehrt, auf der Waves Blockchain registriert werden. Auf diese Weise ist es möglich, gleichzeitig das Beste aus zwei Welten mit einer dezentralen und zentralen Plattform zu mischen.
  • Betriebskapazität: Um es noch schlimmer zu machen, Waves hat eine große Betriebskapazität, die es ermöglicht, die Erstellung von Token gleichzeitig und mit guter Kapazität zu unterstützen.. Dies reduziert das Risiko von Fehlern oder Abstürzen im System, die den Betrieb seiner Benutzer beeinträchtigen können.

✨ Wie funktioniert Waves?

Arbeiten, Waves verwendet eine Struktur, die unter der Programmiersprache Scala erstellt wurde und auf dem Proof of Stake-Algorithmus basiert.. Dies ist einer der Hauptunterschiede zu Bitcoin, da es mit dem PoS-Algorithmus anstelle des PoW arbeitet.

Der Mining-Prozess ist in gleicher Weise anders, da er nicht das große Rechenpotenzial erfordert, das Bitcoin auszeichnet. So ist es, Sie benötigen keine große Hardware oder ASICS, da hier der Ersteller des neuen Blocks der Kette zufällig oder nach dem Alter der Coins ausgewählt wird.

Um zu funktionieren, verwendet Waves als Brennstoff seinen eigenen Token, Waves, mit dem Operationen im Netzwerk ausgeführt werden können. Darüber hinaus integriert es eine eigene Börse in die dezentral arbeitende Plattform, die es Ihnen ermöglicht, verschiedene Coins am selben Ort auszutauschen.

Dank seiner Konstruktion, die es ermöglicht, eine Blockchain-, Kryptowährungs-, Exchange- und Wallet-Plattform an einem Ort zu haben, Waves macht den Betrieb einfacher und sicherer. Als ob das nicht genug wäre, reduziert alles an einem Ort den Werbe-Spam, der von anderen Börsenhäusern erzeugt wird.

Surf

✨Bergbau

Die Miner sind für die Pflege und Validierung der Blöcke der Waves-Kette verantwortlich. Während dies anderen Kryptowährungen ähnlich ist, ändert sich der Prozess tatsächlich. Wir können dies zum Beispiel im Algorithmus sehen, da Waves verwendet den PoS-Algorithmus und nicht den Bitcoin PoW.

Eine weitere Möglichkeit, wie sich beide Mining-Prozesse ändern, besteht darin, dass Waves viel weniger Rechenleistung benötigt, um Token abzubauen. Natürlich ist der Prozess einfach, denn durch die Hilfe bei der Wartung des Netzwerks und der Generierung von Blöcken (wie bei vielen Kryptowährungen) erhalten Sie eine Zahlung oder Belohnung.

✨Hat es eine Zukunft?

Deutlich Waves hat eine der vielversprechendsten Zukunftsperspektiven in der Welt der Kryptowährungen. Dies liegt daran, dass es sich nicht nur darauf beschränkt, eine Kryptowährung zu sein, sondern darüber hinaus den Benutzern eine Reihe einzigartiger Tools bietet.

Neben dem Blick in die Zukunft mit der Möglichkeit, Ihren eigenen Token zu erstellen, Waves hat den zukünftigen Wandel vom traditionellen Geld zum digitalen Geld vorweggenommen. Die Herangehensweise an Startups und die Art und Weise, wie es ICOS generieren kann, sind zwei weitere Gründe, warum es eine Zukunft haben wird. Als ob das nicht genug wäre, hat es Verbündete wie Microsoft und die Moskauer Börse.


LegacyFX-Broker

werben Sie mit uns

veröffentlicht in Blog

2 Kommentare in «Wellen: Alles, was Sie wissen müssen»

  1. Maykel-Villa Antwort

    Diese Firma ist ein Scherz. Ich werde noch nicht bezahlt, tu es nicht, du wirst mir später danken. Grüße.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Maykel Villa, vielen Dank für Ihren Kommentar zu Waves: Alles, was Sie wissen müssen. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, verlangen sie mehr, um Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. zu zahlen. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, selbst wenn Sie bezahlen. Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, diese mit uns zu teilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Menschen helfen können, indem sie in dieses Unternehmen investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.