✔️ Informationen überprüft und aktualisiert im Juni 2024 von Pedro Martínez González

In diesem Abschnitt teilen wir Ihnen mit, ob wir das Unternehmen für geeignet halten FXORO ist ein sicheres Unternehmen oder ein nicht vertrauenswürdiges Unternehmen. Lesen Sie unsere vollständige Analyse, um alles herauszufinden!

Wir analysieren die Website, beobachten jedes Detail und prüfen die wichtigsten Merkmale, die bei der Auswahl eines guten Brokers berücksichtigt werden, wie zum Beispiel der Standort, das Unternehmen, zu dem er gehört, seine Regulierung, sein Ruf ...

Im Folgenden zeigen wir Ihnen wesentliche Informationen zu FXORO und erklären Ihnen, warum wir zu diesem Schluss gekommen sind:

Grundlegende Informationen

🌐 Webseitefxoro.com
🏠 UnternehmenMCA Intelifunds Ltd
RegulierungCySEC
📧 E-Mail[E-Mail geschützt]  | [E-Mail geschützt]
 | [E-Mail geschützt]  | [E-Mail geschützt]
📈 PlattformMetaTrader 4 (MT4)
📌 AdressePetrou Tsirou 82, Mesa Geitonia, 3076, Limassol, Zypern
🕑 Alter der WebsiteWebsite registriert am: 08. September 2011
Art des UnternehmensForex-Broker, Aktien, Rohstoffe, Indizes, CFDs, ETFs

Firma: FXORO gehört MCA Intelifunds LTD.

Standort: FXORO erwähnt, dass sich das Unternehmen auf Zypern befindet, ein Ort, der absolut NICHT ZU EMPFOHLEN ist. Wenn Sie sich entscheiden, einem hier ansässigen Unternehmen zu vertrauen, müssen Sie wissen, dass Ihr Geld keinerlei Schutz bietet. Es ist sehr riskant. Bitte überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie diesem Unternehmen vertrauen.

Wir können Ihnen bereits jetzt sagen, dass uns mehrere Merkmale dieses Unternehmens Sorgen bereiten.

Was ist FXORO?

Nach einer Analyse der Website des Unternehmens können wir das sagen FXORO ist ein Broker für Forex, Aktien, Rohstoffe, Indizes, CFDs, ETFs.

Kontotypen

Das Unternehmen macht keine Angaben zu den verschiedenen Arten von Konten.

Konto TypMindesteinzahlung
Fixieren$0
Concurrent Lizenzen$0

Informationen im Netz

fxoro-Website 2

Hier zeigen wir Ihnen einen Screenshot der FXORO-Website fxoro.com. Die Aufnahme erfolgte in Dezember von 2023.

Kontakt: Telefonnummern und E-Mail

Nach einer Analyse der Website:

– Wir haben folgende Telefonnummer gefunden: +442031290670

– Wir haben folgende E-Mail gefunden: [E-Mail geschützt]  | [E-Mail geschützt]
 | [E-Mail geschützt]  | [E-Mail geschützt]

FXORO-Verordnung

Wir haben die aktuelle ⚖️regulatorische Situation ⚖️, in der sich dieses Unternehmen befindet, eingehend analysiert und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Dieses Unternehmen gibt an, in Zypern reguliert zu sein. Dieser Standort wird verwendet, da es in dieser Art von Land praktisch keine Regulierung gibt. Es ist fast dasselbe, als würde man mit einem nicht regulierten Broker zusammenarbeiten. Das heißt, wenn Sie mit einem Broker mit dieser Art von Regulierung zusammenarbeiten, sind Sie leider zu 100 % ungeschützt. Daher ist FXORO auf regulatorischer Ebene leider ein völlig gefährlicher und sehr unsicherer Broker.

🚫 Endgültige FXORO-Bewertung 🚫

Wie Sie sehen, haben wir eine detaillierte und vollständige Analyse der wichtigsten Merkmale von FXORO durchgeführt und sind zu folgenden Schlussfolgerungen über dieses Unternehmen gekommen:

Standort: Sie erwähnen, dass es sich an einem SEHR UNSICHEREN Ort wie Zypern befindet.

Regulierung: Sie erwähnen, dass es von einer sehr unseriösen und vor allem unsicheren Regulierungsbehörde wie Zypern reguliert wird. Auf regulatorischer Ebene mangelt es eindeutig an Sicherheit.

Uns ist aufgefallen, dass das Unternehmen offenbar mit Betrugsfirmen oder Unternehmen mit sehr schlechtem Ruf in Verbindung steht.

Zusammenfassend ergibt sich bei der Analyse von FXORO und seinem Standort in Zypern, einem Ort, der für seine strengen Vorschriften und die Anhäufung negativer Benutzerbewertungen bekannt ist, ein beunruhigendes Bild. Die laxe Regulierung in Zypern wirft Bedenken hinsichtlich des Anlegerschutzes auf. Das Vorhandensein zahlreicher negativer Bewertungen lässt auf problematische Erfahrungen seitens der Nutzer schließen. Angesichts dieser Kombination von Faktoren ist unsere Empfehlung klar: Investieren Sie nicht in FXORO und führen Sie keine Geschäfte in FXORO durch. Die Auswahl von Plattformen mit strengen Vorschriften und einem guten Ruf ist von entscheidender Bedeutung, um Ihre Investitionen zu schützen und ein sicheres Finanzerlebnis zu gewährleisten.

Updates

Neuigkeiten über FXORO:

Datum Neuigkeiten aktualisieren
August 2022Wir erhalten viele Nachrichten von FXORO-Kunden, die behaupten, mit FXORO in Verbindung zu stehen  Sagatrade, ein Makler mit schlechtem Ruf und Beschwerden gegen ihn

Video über FXORO

Bewertungs de los usuarios

[Demokratie-ID=“41″]

Was ist deine Meinung? Wir laden Sie ein, mit uns zusammenzuarbeiten und abzustimmen. Sie können auch einen Kommentar zu Ihren Erfahrungen mit FXORO hinterlassen.

Am Ende der Bewertung finden Sie Kundenkommentare.


So beanspruchen Sie von FXORO betrogenes Geld

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Kapital beanspruchen können, wenn Sie betrogen wurden, finden Sie weiter unten im FAQ-Bereich unsere Ratschläge.

So melden Sie FXORO

Wenn Sie mit dem Service des Unternehmens unzufrieden sind und dies aus irgendeinem Grund melden möchten, finden Sie unten im Abschnitt „Häufig gestellte Fragen“ die beste Möglichkeit, dieses Unternehmen zu melden.

FAQs

Gibt es (empfohlene) Alternativen zu FXORO?

Ja, natürlich gibt es bessere und sicherere Möglichkeiten! Hier sehen Sie die von uns empfohlenen Broker: Ranking der besten Broker.

Wie kann ich FXORO melden?

Dies hängt davon ab, wo Sie sich befinden. Sie sollten sich an die Finanzaufsichtsbehörde in Ihrem Land wenden. Schreiben Sie uns einen Kommentar zu dieser Bewertung und wir helfen Ihnen weiter.

Ist FXORO zuverlässig?

Nein. FXORO ist nicht zuverlässig, es ist ein sehr unsicheres Unternehmen: 1) Der Broker befindet sich in einem Land, das als unsicher gilt 2) Die dortige Regelung ist nicht von guter Qualität 3) ist mit einem Betrugsunternehmen verbunden (Sagatrade)

Wie erhalte ich Geld von FXORO zurück?

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Kapital zurückerhalten, können Sie es sehen hier. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie Geld von einem Betrugsunternehmen zurückerhalten.

Über den Autor: Pedro Martinez Gonzalez

Ich erzähle dir ein wenig über mich! Ich bin Finanzanalyst und Wirtschaftswissenschaftler mit einem Master-Abschluss in Finanzen.
Über mein Studium: Ich habe an der Universität von Salamanca Wirtschaftswissenschaften studiert und anschließend in Madrid einen Master in Finanzen gemacht.
Möchten Sie weitere Informationen? Mehr über mich können Sie hier in meiner Biografie lesen.

250 Kommentare in «FXORO: Meinungen und Kommentare – Ist es ein Betrug?»

  1. Tomas Toxtli Antwort

    Sie kontaktierten mich über Investin, ein Mädchen namens Sofía überzeugte mich. Es dauerte ungefähr zwei Wochen, bis dieser Broker für mich geeignet war. Er war zwischen einem Minimum von 100 Dollar und einem Accessor reguliert. Nun ja, sie sagte es mir Gehen Sie in den Devisenhandel und kaufen Sie das Fünffache des Dollars mit dem EUR. USD Was für eine Überraschung, mein Kapital begann so schnell verloren zu gehen, es dauerte nur 5 Stunden, mein Kapital war verloren, es ist ein Fxoro-Betrug

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Tomas, sie geben nie etwas zurück, das Geld, das Kunden senden, wird nie auf den Markt gebracht, also besteht das einzige Interesse, das sie haben, darin, dass Kunden es verlieren, um es zu behalten. Was Kunden sehen, ist ein Buchhaltungseintrag auf der Plattform, aber es ist so wenn es eine einfache DEMO wäre.

      Vielen Dank für Ihren Kommentar zu FXORO. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, werden Sie aufgefordert, mehr Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, auch wenn Sie bezahlen.

      Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Personen helfen können, bei diesem Unternehmen zu investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße.

  2. Oscar Antwort

    Schönen Tag, diese Jungs sind Betrüger, „wir sind Experten für Risikomanagement“, „wir werden empfohlen“, wir werden Ihnen die „Werkzeuge“ geben, sie sind Lügner, HP-Diebe, die zum Stehlen ausgebildet sind, hier ist ein Video davon Ein Telefongespräch voller Lügen, das ich teile, damit Sie nicht auf diesen Betrug namens FXORO hereinfallen.
    Grüße

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Oscar, sie geben nie etwas zurück, das Geld, das Kunden senden, wird nie auf den Markt gebracht, also besteht das einzige Interesse, das sie haben, darin, dass Kunden es verlieren, um es zu behalten. Was Kunden sehen, ist ein Buchhaltungseintrag auf der Plattform, aber es ist so wenn es eine einfache DEMO wäre.

      Vielen Dank für Ihren Kommentar zu FXORO. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, werden Sie aufgefordert, mehr Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, auch wenn Sie bezahlen.

      Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Personen helfen können, bei diesem Unternehmen zu investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße.

    • Oscar Antwort

      Ich teile einen Link mit dem Beweis, dass ihre Anweisungen „Müll“ sind und dass sie in dem Moment, in dem sie schief gehen, nicht mehr reagieren, sondern „prahlen“, dass sie „Experten für Risikomanagement“ sind, die ihre Kunden (Betrüger) dazu bringen, Geld zu verdienen. Wenn das alles eine Lüge ist und auf derselben Seite steht, dass FXORO (TRASH, CAC@), raten sie nicht, daher die erste Lüge
      Ich lasse hier die Erfahrung mit Juan Vs Müll. [E-Mail geschützt]

  3. Eduardo Antwort

    Sie sind Betrüger, sie erzählen eine Menge Lügen, sie geben vor, Opfer zu sein, um wirklich zu glauben, sie sind ernsthafte Leute, glauben nicht an die Broker, die mit FX beginnen, weil es dieselben bereits organisierten Leute sind, sie haben mich auch betrogen.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Eduardo, sie geben nie etwas zurück, das Geld, das die Kunden senden, wird nie auf den Markt gebracht, also besteht das einzige Interesse, das sie haben, darin, dass die Kunden es verlieren, um es zu behalten. Was die Kunden sehen, ist ein Buchungseintrag auf der Plattform, aber es ist so wenn es eine einfache DEMO wäre.

      Vielen Dank für Ihren Kommentar zu FXORO. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, werden Sie aufgefordert, mehr Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, auch wenn Sie bezahlen.

      Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Personen helfen können, bei diesem Unternehmen zu investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße.

  4. Jesus Gesetz Antwort

    Am 18. August letzten Jahres betrat ich eine Seite, um mich über einen Handelskurs zu informieren. Ich wurde sofort telefonisch von einer Frau kontaktiert, die sich mit dem Namen Yorjelis Castillo vom FXORO-Broker vorstellte und mir sagte, dass es besser wäre, bei ihnen einzusteigen Einen Mindestbetrag, um Geld zu verdienen und so besser zu lernen, überzeugte er mich durch seinen Charme und eröffnete für mich ein Konto auf seiner Plattform und dort tätigte ich die Ersteinzahlung von 260 US-Dollar. Er sagte mir, dass mein zugewiesener Account Manager mich in den nächsten Tagen kontaktieren würde, um mir beizubringen, wie man das Konto verwaltet. Drei Tage später kontaktierte mich eine Person namens Andres Mendoza und forderte mich auf, das Konto jetzt in Metatrader zu registrieren, um die Vorgänge durchzuführen . ; Er eröffnete Positionen zum Verkauf und eine weitere zum Kauf, je nachdem, wie man den Gewinn sicherstellte, und es stellte sich heraus, dass ich mit dem Verkauf beim ersten Mal 254 USD verdiente. Er sagte mir, wenn ich mit dieser Anfangsinvestition 100 % verdienen würde, was würde es dann sein? Wenn ich mehr investieren würde, sagte er – dann ermutigte er mich, mehr Geld anzulegen – und ja, ich habe aus dem Kauf (nach oben) in diesen Positionen Gewinn gemacht, aber die Verkaufsposition (nach unten) wurde größer und das Negative konnte nicht sein geschlossen, weil es ein Verlust wäre.

    Also sagte er mir, dass ich das Kapital erhöhen müsse, um die Marge nicht zu gefährden und alles zu verlieren, also zahlte ich 100, 200, 500, 1000 US-Dollar ein, bis ich 3,460 US-Dollar erreichte. Als ich das sah, beantragte ich eine Auszahlung von 2,000 US-Dollar beweisen, dass ich mein Geld zurückbekommen könnte; sagte, es gäbe kein Problem. Zwei Tage später kontaktierte mich eine andere sehr freundliche Person und teilte mir mit, dass er für den Auszahlungsprozess verantwortlich sein würde. Er stellte sich als Gustavo Bravo vor und dass er mir besser helfen würde, den Gesamtbetrag von 10,125 USD abzuheben. was mich überzeugt hat, aber…. Ich musste ein Konto bei Binance eröffnen, damit die Einzahlung effektiver und schneller erfolgen konnte, und von dort aus musste ich mindestens 2,000 $ überweisen, um einen Transaktionskanal für Konten zu eröffnen.

    Jetzt wird mir klar, dass ich ein Idiot war, als ich ihm das geglaubt habe, und da Binance Kryptowährungen verwaltet, musste ich aufgrund der Schwankungen der Kryptowährungen etwas mehr einzahlen, also ließ ich mich von dem, was er mir erzählte, mitreißen und überwies ihnen 2,200 USD, aber das ist es Nicht alle, der letzte Strohhalm sagt mir: Sie haben aufgrund der Volatilität der Kryptowährung nur 1,956 US-Dollar erhalten und ihr System funktionierte daher nicht. Ich müsste nicht einzahlen, um die 2,000 US-Dollar, sondern weitere 2,200 US-Dollar zu vervollständigen!!!! . Verärgert sagte ich ihm, dass das nicht möglich sei und ich nicht mehr einzahlen würde; um die 2,200 $ plus mein Kapital von 3,460 $ zurückzugeben, insgesamt 5,660.00 USD. Bisher ist mein Konto gesperrt, bis ich mehr eingezahlt habe.

    Ich erzähle es ausführlich, damit nicht jemand anderes in diese Falle tappt und mir helfen kann, mein Geld zurückzubekommen.

    • Empfohlenebrokers.com Antwort

      Hallo Jesus, vielen Dank für deine ausführliche Erklärung. Ich bin mir sicher, dass sie sehr nützlich sein wird. Sie geben nie etwas zurück, das Geld, das Kunden senden, wird niemals auf den Markt gebracht, daher besteht das einzige Interesse, das sie haben, darin, dass die Kunden es verlieren Behalten Sie es. Was Kunden sehen, ist ein Buchhaltungseintrag auf der Plattform, aber es ist, als wäre es eine einfache DEMO.

      Vielen Dank für Ihren Kommentar zu FXORO. Dieser Broker ist ein Betrug. Senden Sie ihnen kein Geld, sie wollen mit Lügen so viel Geld wie möglich bekommen, die Operationen sind nicht echt, sie bringen das Geld nicht auf den Markt, sie lassen es nur so aussehen und am Ende sagen sie Ihnen, dass Sie verloren haben und sie halten es.

      Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten, werden Sie aufgefordert, mehr Steuern, Gebühren, Legalisierungen usw. Tun Sie es nicht Es ist ein klares Zeichen dafür, dass sie Ihr Geld stehlen wollen und sie werden nichts zurückgeben, auch wenn Sie bezahlen.

      Wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen haben, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen, insbesondere wenn es sich um Informationen handelt, von denen Sie glauben, dass sie anderen Personen helfen können, bei diesem Unternehmen zu investieren.

      Haben Sie Namen von Beratern, Nummern, E-Mails, von denen aus Sie kontaktiert wurden? Erinnern Sie sich, wie Sie diesen Broker überhaupt gefunden haben?

      Um Ihr Geld zurückzubekommen, versuchen Sie unseren Chat oder diesen Link: Fordern Sie Ihr Geld ein, wir helfen Ihnen

      Grüße.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *